Links zum Einstieg und Überblick

Themenseiten und Grundlagen

Drohnenkriege
Themenseite der DFG-VK

Drohnen
Themenseite der Informationsstelle Militarisierung

Drohnen
Alle Beiträge mit dem Stichwort Drohnen auf Netzpolitik.org

Drohnen
Themenseite bei Heise online / Telepolis

Drone Warefare (engl.)
Daten und Artikel des London basierten The Bureau of Investigative Journalism, welches Informationen zu US-Drohnenangriffen auswertet; unterhält umfangreiche Datenbanken zu Angriffen und deren Opfern in Pakistan, Jemen, Somalia und Afghanistan.

US airstrikes in the Long War (engl.)
Datensammlung des Long War Journal (Projekt der Foundation for Defense of Democracies, einer Denkfabrik, die dem neokonservativen Spektrum zuzuordnen ist) zu US-Luftschlägen, meist Drohnenangriffe, in Somalia, Jemen und Pakistan.

America’s Counter Terrorism Wars (engl.)
Daten der Denkfabrik New America zu US-Drohnenangriffen und Opferzahlen in Pakistan und Jemen.

The Drone-Papers (engl.)
2015 erschienene Artikel auf The Intercept zu geleakted Dokumenten über den US-Drohnenkrieg

Drohnen-Kriege
Frequently Asked Questions der Informationsstelle Militarisierung

Fact Sheet ‚Drohnen‘
Kurzeinführung der Informationsstelle Militarisierung

Drohnenforschungsatlas der IMI

Eine Broschüre zur Drohnenforschung in Deutschland, auch in print bei IMI

ICRAC – International Committee for Robot Arms Control (engl.)
Wissenschaftliches Portal zu Drohnen mit Artikelsammlung, „The Scientists‘ Call“ usw.

Drohnen
Themenseite bei Euro-Police (Monitoring European Police!)

Drohnen
Themenseite der AG-Friedensforschung

Ausgewählte Beiträge in deutscher Sprache

Interview von Elsa Rassbach mit dem NSA-Whistleblower William Binney über die Folgen der massenhaften Ausspähung durch den US-Geheimdienst und Drohnen

Auf bestem Weg zum totalitären Polizeistaat. NSA-Whistleblower William Binney über die Folgen der massenhaften Ausspähung durch den US-Geheimdienst.

Der US-Drohnenkrieg und die Rolle Deutschlands

Beitrag von Thomas Mickan, IMI

„Kampfdrohnen in der Hand von Militärs, Agenten, Terroristen und Familienvätern“
Beitrag von Gerhard Piper, Telepolis

„US-AfriCom und KSK seit Jahren in Mali aktiv“
Beitrag von Christoph Marischka, Telepolis

„Der Herr der Drohnen“

Abschluss – Erklärung der Kultur- und Politik-Veranstaltung „Der Herr der Drohnen“ am 16.6.2003 in der Berliner Compagnie

„Frustrierende Drohnen im lückenlosen Gefechtsfeld“
Beitrag von Christoph Marischka, IMI-Standpunkt 2013/022

„Drohnen: Wie Meinungen mit kreativen Befragungen manipuliert werden“
Beitrag von Jürgen Wagner, IMI-Standpunkt 2013/019

Klotzfest der Friedensbewegung zum Evangelischen Kirchentag 2013
Wolfgang Kirstein vom Hamburger Forum, Redemanuskript, Kundgebung vor dem Klotz am 2.5.2013

Berliner Ostermarsch 2013
Lühr Henken, Redemanuskript, Kundgebung vor dem Kanzleramt am 30.3.2013

„Unser Kriegskabinett“
Beitrag von Volker Bräutigam in der Zeitschrift „Ossietzky“, Ausgabe 7/2013

„It‘s a Challenge – Militärische Roboterwettbewerbe“
Von Ralf E. Streibl, aus: FIfF-Kommunikation 1/2012

„Drohnen: Unbemannt und unerkannt“
Beitrag von Volker Eick in der Zeitschrift „Hintergrund“, Ausgaben 4 (3), 2011 (mit Matthias Monroy) und 5 (2), 2012.

FIfF-Kommunikation 4/2011: Schwerpunkt „Killerroboter, Cyberwar & Co.“
darin insbesondere:
Hans-Jörg Kreowski: „Gehören Killerroboter vor ein Kriegsgericht?“
Eric Töpfer: „Die Himmelsstürmer – Wie die Drohnenlobby ihren Kriegsrobotern den zivilen Luftraum öffnet“

Stand und Perspektiven der militärischen Nutzung unbemannter Systeme
Ausführliche Studie des Büros für Technikfolgen-Abschätzung (TAB), 2011

FIfF-Kommunikation 1/2009: Schwerpunkt: „Krieg und Frieden – digital
darin insbesondere:
Jürgen Altmann: „Bomben, Chips und Algorithmen – Informationstechnik zwischen Krieg und Frieden“
Noel Sharkey: „Weapons of Indiscriminate Lethality“

In englischer Sprache

How Europeans are opposing drone and robot warfare
An overview of the anti-drone movement in Europe*
By and provided with the kind permission of Elsa Rassbach
[Read more…]

Eine Reihe von zum Teil sehr interessanten und informativen Blogs und Kampagnenseiten gibt es auf einer eigenen, internationalen Kampagnenseite.