Bundestags-Drucksachen

19.12.2013: Antwort auf die Kleine Anfrage DIE LINKE: Anstehende Entscheidung zur „europäischen Drohne“ auf dem EU-Gipfel im Dezember 2013 (Drucksache 18/124) (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 18/213)

19.12.2013: Antwort auf die Kleine Anfrage DIE LINKE: Verdacht der Verwendung von Informationen aus Asylverfahren für „targeted killings“ (Drucksache 18/136) (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 18/215)

14.11.2013: Antwort auf die Kleine Anfrage DIE LINKE: Übungsflüge von Drohnen in Bayern (Drucksache 18/26) (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 18/48)

18.10.2013: Antwort auf die Kleine Anfrage DIE LINKE: Ermittlungen unter Beteiligung von Bundesbehörden zu ferngesteuerten Modellflugzeugen und Quadrokoptern (Drucksache 17/14809) (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/14827)

19.09.2013: Antwort auf die Kleine Anfrage DIE LINKE: Beteiligung der Bundesregierung an der Entwicklung der EADS-Drohne „Future European MALE“ (Drucksache 17/14576), (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/14776)

10.09.2013: Antwort auf die Kleine Anfrage DIE LINKE: Deutsch-US-amerikanische Beziehungen im Bereich der elektronischen Kriegsführung (Drucksache 17/14611), (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/14760)

02.09.2013: Bundestag – Beschlussempfehlung und Bericht des Verteidigungsausschusses als 2. Untersuchungsausschuss zum Drohnen­projekt Euro Hawk (Drucksache 17/14650, Gesamtfassung 167 MB, Auszug 2,9 MB (ohne protokollierte Zeugenbefragungen)) (via BWM)

29.08.2013: Antwort auf die Kleine Anfrage DIE LINKE: Forschungsprojekte der Bundesregierung und der Europäischen Union zur Entwicklung und Integration von Drohnen (Drucksache 17/14323), (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/14652)

15.08.2013: Antwort auf die Kleine Anfrage Die Linke: Deutsche Beteiligung am NATO-Programm „Alliance Ground Surveillance“ (Drucksache 17/14018), (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/14571)

25.07.2013: Antwort auf die Kleine Anfrage DIE Linke: Abstürze von Drohnen (Drucksache 17/14309) (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/14436)

18.7.2013: Antwort auf die Kleine Anfrage DIE LINKE: Zur Rolle des in Deutschland stationierten United States Africa Command bei gezielten Tötungen durch US-Streitkräfte in Afrika (Drucksache 17/14047), (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/14401)

28.06.2013: Antwort auf die Kleine Anfrage BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: Tötung eines deutschen Staatsangehörigen durch Drohnen mutmaßlich der US-Armee im afghanisch-pakistanischen Grenzgebiet (Drucksache 17/13819), (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/14276)

19.06.2013: Antwort auf die Kleine Anfrage DIE LINKE: Militärische Drohnen-Strategie der Bundesregierung: Kampfdrohnen (Drucksache 17/13497), (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/14053)

19.06.2013: Antwort auf die Kleine Anfrage DIE LINKE: Militärische Drohnen-Strategie der Bundesregierung: Spionagedrohnen (Drucksache 17/13407), (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/14052)

11.06.2013: Entschließungsantrag DIE LINKE: Haltung der Bundesregierung zum Erwerb und Einsatz von Kampfdrohnen (Drucksache 17/13898)

05.06.2013: Debatte im Bundestag, 242. Sitzung, TOP ZP 1, Aktuelle Stunde zur Drohnentechnologie bei der Bundeswehr (Plenarprotokoll) (Video der Parlamentsdebatte)

29.05.2013: Antwort auf die Große Anfrage SPD: Haltung der Bundesregierung zum Erwerb und Einsatz von Kampfdrohnen (Drucksache 17/11102) (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/13655)

27.05.2013: Antwort auf die Kleine Anfrage DIE LINKE: Polizeiliche Drohnen-Strategie: Abfluggewicht über 25 Kilogramm (Drucksache 17/13405), (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/13646)

16.05.2013: Debatte im Bundestag, 240. Sitzung, TOP 3, Regierungserklärung zur Neuausrichtung der Bundeswehr (Plenarprotokoll) (Video der Parlamentsdebatte)

08.05.2013: Bericht zum Stand der Neuausrichtung der Bundeswehr, BMVg, insbesondere Seite 24

06.05.2013: Antwort auf die Kleine Anfrage DIE LINKE: Gezielte Tötungen durch US-Drohnen und Aktivitäten sowie die Verwicklung deutscher Behörden (Drucksache 17/13169) (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/13381)

25.04.2013: Debatte im Bundestag, 237. Sitzung, TOP 9, ZP 8: Militärische Nutzung unbemannter Systeme (Plenarprotokoll) (Video der Parlamentsdebatte)

24.04.2013: Antrag B90/DIE GRÜNEN: Keine bewaffneten Drohnen für die Bundeswehr – Internationale Rüstungskontrolle von bewaffneten unbemannten Systemen voranbringen (Drucksache 17/13235)

23.04.2013: Antrag SPD: Für eine umfassende Debatte zum Thema Kampfdrohnen (Drucksache 17/13192)

13.03.2013: Mündliche Frage zu SAGITTA-Forschungsprojekt (Frage & Antwort, Plenarprotokoll 17/227)

04.03.2013: Anfrage via fragdenstaat.de an das BMVg: Einsatz der EURO HAWK Drohne über Deutschland (Antwort)

27.02.2013: Mündliche Frage zu Drohnen-Tests von Andrej Hunko (Plenarprotokoll 17/224, Anlage 25)

21.02.2013: Antrag DIE LINKE: Keine Beschaffung bewaffneter Drohnen für die Bundeswehr (Drucksache 17/12437)
Beschlussempfehlung und Bericht des Verteidigungsausschuss (Drucksache 17/12725)

31.01.2013: Aktuelle Stunde im Bundestag: “Ausrüstung der Bundeswehr mit bewaffneten Drohnen” (Plenarprotokoll 17/219) (Video der Parlamentsdebatte)

21.01.2013: Kleine Anfrage DIE LINKE: Integration von schweren Drohnen in den allgemeinen zivilen Luftraum (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/12136)

20.12.2012: Kleine Anfrage B90/DIE GRÜNEN: Abrüstungs- und Rüstungskontrollpolitik (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/11956), insbesondere Antwort 9

21.08.2012: Anfrage der Fraktion Die Linke im Rat der Stadt Ahlen zur angeblich beabsichtigten Stationierung von Drohnen in der Westfalen-Kaserne (Antwortbrief via fragdenstaat.de)

08.05.2012: Antwort auf die Kleine Anfrage DIE LINKE: Getöteter deutscher Staatsbürger bei einem US-Drohnenangriff in Pakistan im Oktober 2010 (Drucksache 17/9353), (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/9533)

25.04.2012: Antrag B90/DIE GRÜNEN: Die Beschaffung unbemannter Systeme überprüfen (Drucksache 17/9414)

28.10.2012: Beschlussempfehlung und Bericht des Verteidigungsausschuss (Drucksache 17/11083)

16.04.2012: Antwort auf die Kleine Anfrage B90/DIE GRÜNEN: Entwicklung und Planung unbemannter Systeme in der Bundeswehr (Drucksache 17/8861), (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/9316)

15.04.2012: Kleine Anfrage B90/DIE GRÜNEN: Entwicklung und Planung unbemannter Systeme in der Bundeswehr (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/9316)

16.02.2012: Kleine Anfrage DIE LINKE: Änderung des Luftverkehrsgesetzes zum Drohnen-Einsatz (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/8693)

07.12.2011: Kleine Anfrage DIE LINKE: Tötung eines deutschen Staatsangehörigen durch einen US-Drohnenangriff (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/8088)

02.09.2011: Bericht des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung (18. Ausschuss) Technikfolgenabschätzung (TA) Stand und Perspektiven der militärischen Nutzung unbemannter Systeme ((Drucksache 17/6904)
28.10.2012: Beschlussempfehlung und Bericht des Verteidigungsausschuss (Drucksache 17/11083)

09.03.2011: Kleine Anfrage DIE LINKE: Ausbau der mittelfränkischen US-Militärstandorte Ansbach-Katterbach und Illesheim (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/5004)

23.11.2010: Kleine Anfrage B90/DIE GRÜNEN: Tötung deutscher Staatsangehöriger durch US-Drohnenangriff – Eingreifen der deutschen Justiz (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/3916)

15.11.2010: Kleine Anfrage DIE LINKE: Getötete deutsche Staatsbürger bei US-Drohnen-Angriff in Pakistan Drucksache 17/3555 (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/3786)

22.02.2010: Kleine Anfrage DIE LINKE: Einsatz von Drohnen zur Videoüberwachung deutscher Städte und Regionen (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 17/765)

01.07.2009: Kleine Anfrage DIE LINKE: Nutzung des deutschen Luftraums durch Drohnen (Antwort der Bundesregierung, Drucksache 16/13609)

26.03.2009: Antwort auf die Kleine Anfrage B90/DIE GRÜNEN: Einführung und Bedeutung unbemannter militärischer Fahrzeuge
und Luftfahrzeuge (Drucksache 16/12481)

24.03.2009: Antwort auf die Kleine Anfrage B90/DIE GRÜNEN: Einführung und Bedeutung ziviler unbemannter Fahrzeuge (Drucksache 16/12404)

16.01.2009: Antwort auf die Kleine Anfrage FDP: Stand der Einführung Unbemannter Luftfahrzeuge (Unmanned Aerial Vehicles) in die Bundeswehr (Drucksache 16/11620)